ZUSÄTZLICHE DIENSTLEISTUNGEN

Wir sind stolz darauf, unseren Kunden spezifische Lösungen für ihre speziellen Währungsanforderungen bieten zu können. In diesem Zusammenhang offerieren wir eine Anzahl zusätzlicher Dienstleistungen, um zu gewährleisten, dass Sie ihre Währungsnachfrage aus regulatorischer, geschäftlicher und investiver Sicht befriedigen können. Die in diesem Zusammenhang angebotenen Produkte und Dienstleistungen erstrecken sich von Finanz- und Wertpapiermanagement bis zur Ausführung von Devisentransaktionsanalysen.

Finanz- und Wertpapiermanagement

Wir bieten eine Dienstleistung, durch die wir die täglichen Devisen Nachschussverpflichtungen unserer Kunden regeln und überwachen, die sich entweder aufgrund obligatorischer regulatorischer Vorschriften ergeben oder in Verbindung mit besicherten Kreditlinien des Kunden.

Equitisation

Erträge aus Barguthaben (die zur Aufrechterhaltung von Cashflows bestimmt sind oder zur Bedienung von Nachschussforderungen im Zusammenhang mit Währungsprogrammen) können durch die Benutzung verschiedener Instrumente verbessert werden.

Devisenkassageschäfte

Wir führen regelmäßig Devisenkassa- und Termingeschäfte im Zusammenhang mit unseren Kundenportfolios zu Spannen aus, die unter den Benchmarksätzen (WM/Reuters) liegen. Als zusätzliche Dienstleistung für unsere Kunden können wir bei Bedarf auch Drittkassageschäfte ausführen.

Transaktionskostenanalyse

Geschäfte, die Währungstransaktionen einbeziehen, erfolgen in der Regel durch einen internationalen Equity Manager oder eine Depotbank. Wir können dabei behilflich sein, diese Geschäfte und die damit verbundenen Kosten genau zu bewerten.

Laufzeitmanagement

Wir können eine Laufzeitmanagementstrategie implementieren, um die Auswirkungen des Zinsgefälles bei unterschiedlichen Zeithorizonten durch die Anpassung der Absicherungsdauer zu optimieren.

Durch Vermögenswerte gesichertes Hedging

Für Kunden mit Zugang zu ausreichenden direkten Finanzierungsquellen können wir Positionen empfehlen und eingehen, die den Marktgelegenheiten entsprechendes kostenwirksames Hedging ermöglichen.

Währungsübergreifende Liquidität

Kunden, die ihre Erträge aus flüssigen Mitteln erhöhen möchten, können von der Verwendung kurzfristiger liquider Instrumente (Einlagen, festverzinsliche Wertpapiere etc.) in Fremdwährungen bei gleichzeitiger Absicherung dieser Engagements profitieren, indem sie das Ertragsdifferential zwischen den beiden Ländern vereinnahmen.

Liquiditätsmanagement

Das von uns gebotene Finanz- und Liquiditätsmanagement beschäftigt sich mit der Ermittlung und Überwachung der Barmittel, die im Zusammenhang mit einem Hedging-Programm zur Bedienung aller regulatorischen Nachschussforderungen benötigt werden. Wir können eine Strategie implementieren (unter Berücksichtigung des Liquiditätsbedarfs und der Ertragsziele), durch die der Effekt von Zahlungsverzögerungen (Cash Drag) durch die Benutzung von Überschüssen zur Ertragserzielung minimiert wird.