Schulabgänger

Wenn Sie noch zur Schule gehen oder ein Studienkolleg besuchen, überlegen Sie sich eventuell, ob es besser ist, sofort eine berufliche Laufbahn einzuschlagen oder doch erst einmal zu studieren. Bei Interesse bietet Record die Möglichkeiten, eine berufliche Laufbahn im Bereich Finanzdienstleistungen einzuschlagen, einschließlich der dazugehörigen beruflichen Ausbildung. Zurzeit bieten wir Ausbildungsplätze in der Finanzbuchhaltung und HR. Es besteht u. a. die Möglichkeit, eine berufliche Qualifikation im Rahmen einer berufsbegleitenden Ausbildung an einer örtlichen Hochschule zu erwerben. Außerdem haben wir in einer Reihe von Teams Einstiegspositionen.

Wir sind Mitglied von Investment 2020, einer Initiative, die sich zum Ziel setzt, talentierten Personen den Einstieg in die Asset-Management-Branche zu ermöglichen. Alle Mitarbeiter, die sich uns erst kürzlich nach der Ausbildung an einer Schule, einem College oder einer Universität angeschlossen haben, sind Teil des Investment 2020-Trainee-Netzwerks und können an vielen Branchen-Events teilnehmen. Hier finden Sie weitere Informationen: Investment 2020.

Wir führen regelmäßig Gespräche mit Schülern und Studenten an örtlichen Schulen und Colleges über die Finanzindustrie, die Asset-Management-Branche und die bestehenden beruflichen Möglichkeiten. Ein kürzliches Beispiel ist Langley Grammar School.

Harry Holdaway

Buchhaltungslehrling

Bevor ich zu Record kam, habe ich mein Abitur gemacht und nebenberuflich gearbeitet. Nach dem Abitur entschied ich mich für eine Ausbildung der AAT-Stufen 3 und 4 mit dem Hauptziel, die Qualifikation als Wirtschaftsprüfer der Association of Chartered Accountants (ACA) zu erwerben. Dies brachte mich zu Record. Als Buchhalter in der Ausbildung stand mir ein breites Spektrum von Lernmöglichkeiten offen und ich war in vielen Buchhaltungsfunktionen innerhalb unseres Finanzteams tätig. Ich bekam umgehend wichtige Aufgaben übertragen und fühlte mich sofort als anerkanntes Mitglied des Teams.

 Ich kam praktisch ohne nennenswerte Buchhaltungserfahrungen zu Record, doch dank der Hilfe und Schulung meines Teams konnte ich schnell Fachwissen aufbauen. Record unterstützte meine Ausbildung in den AAT-Kursen sehr und hat mir auch andere sinnvolle Kurse ermöglicht (z. B. Excel-Kurse). Mit der Unterstützung von Record habe ich das Gefühl, dass ich meine persönliche Weiterentwicklung voll ausschöpfen kann. Der Umfang der Arbeiten bei Record kann sehr vielfältig sein, so dass eine gute Integration im Team und eine Vorausplanung der Aufgaben von Vorteil sind. Häufig bin ich mit neuen Aufgaben betraut, und ich kann nicht oft genug betonen, wie wertvoll dies für mein Lernen war. Gerade die Mitarbeit in vielen unterschiedlichen Buchhaltungsfunktionen hat die Weiterentwicklung meiner Arbeitserfahrungen entscheidend gefördert.